Lyriden-Sternschnuppen am Himmel zu sehen

Berlin (dpa). Wer in den nächsten Tagen zum nächtlichen Himmel schaut, könnte einen seiner Wünsche loswerden. Vom 16. bis 25. April ist der Sternschnuppenstrom der Lyriden zu sehen. Seinen Höhepunkt erreicht er am 23. April, also in der Nacht zum Ostersamstag. Die beste Beobachtungszeit ist die Stunde nach Mitternacht. Im Schnitt wird es dann rund 20 Schnuppen pro Stunde geben. Die beste Sicht haben Beobachter an möglichst dunklen Orten jenseits von Großstadtlichtern.