Archivierter Artikel vom 03.12.2009, 10:30 Uhr
Berlin

Lula beginnt Deutschland-Besuch

Brasiliens Präsident Luiz Inácio Lula da Silva hat einen zweitägigen Deutschland-Besuch begonnen. Bundespräsident Horst Köhler begrüßte ihn in Berlin vor dem Schloss Bellevue mit militärischen Ehren. Lula will anschließend mit Bundeskanzlerin Angela Merkel reden, dabei soll es besonders um Klimafragen sowie die globale Wirtschafts- und Finanzkrise gehen. Brasilien gehört zu den großen Schwellenländern, die in den vergangenen international stark an Bedeutung gewonnen haben.