Frankfurt/Main

Lufthansa-Betriebsrat warnt vor Nachtflugverbot

Der Lufthansa-Betriebsrat hat vor negativen Folgen eines strikten Nachtflugverbots am Frankfurter Flughafen gewarnt. Es sei klar, dass ein Flughafen auch Lärm verursache, sagte Konzernbetriebsratschef Eckhard Lieb der «Frankfurter Allgemeinen Zeitung». Aber Frankfurt sei eben auch sehr wichtig für Arbeitsplätze. Eine endgültige Entscheidung über die künftige Regelung von Nachtflügen in Frankfurt steht noch aus. Der Rechtsstreit liegt beim Bundesverwaltungsgericht in Leipzig.