Frankfurt/Main

Lufthansa muss viele Flüge streichen

Der geplante Pilotenstreik sorgt bei der Lufthansa voraussichtlich für viele Flugausfälle. Nach bisherigen Planungen kann die größte europäische Fluggesellschaft nach eigenen Angaben nur jeden dritten Flug in ihrem klassischen Segment bedienen. Die Regionalflieger sind vom Streik aber nicht betroffen. Statt täglich insgesamt 1800 Flügen heben demnach von Montag bis Donnerstag jeweils nur rund 1000 Flieger ab. Zum Streik aufgerufen sind mehr als 4000 Kapitäne und Co-Piloten.