Archivierter Artikel vom 16.11.2012, 06:15 Uhr
Gaza

Luftangriffe auf Gazastreifen gehen weiter

Der Konflikt zwischen militanten Palästinensern und Israel eskaliert weiter. Die israelische Luftwaffe griff am Morgen weiter massiv Ziele im Gazastreifen an. Der Nachrichtensender Al-Dschasira und der US-Sender CNN zeigten Live-Bilder von Gaza-Stadt und berichteten, die Bombardierung hätte an Intensität zugenommen. Es waren Rauchsäulen über der Stadt zu sehen. Korrespondenten des arabischen Nachrichtensenders Al-Arabija sprachen von massiven nächtlichen Luftangriffen. Militante Palästinenser feuerten auch in der Nacht Raketen auf Israel ab.