London

«Love Story»-Autor Segal gestorben

Der Autor der «Love Story» ist tot. Der amerikanische Schriftsteller Erich Segal erlag am Sonntag in seinem Haus in London den Folgen eines Herzinfarkts, das berichtet die «New York Times». Segal wurde 72 Jahre alt. Mit «Love Story» war Segal 1970 ein Überraschungserfolg gelungen. Der Liebesroman rührte Millionen von Menschen zu Tränen.