Archivierter Artikel vom 13.11.2010, 21:00 Uhr
New York

Los vom Pornoladen bringt 128 Millionen Dollar

Etwas peinlich ist einigen Amerikanern ein Traumgewinn im Lotto. Die Männer hatten 128,6 Millionen Dollar gewonnen – mit einem in einem Pornoladen gekauften Los. Nach Angaben der «Detroit Free Press» schickten die Männer einen von ihnen vor, um das Geld abzuholen. Sie wollten ansonsten aber unerkannt bleiben. Deshalb nannten sie sich nur «Team Victory». Am gleichen Tag hatte ein Rentner sogar 141 Millionen Dollar gewonnen. Er hatte sein Los aber ganz normal am Kiosk gekauft.