40.000
  • Startseite
  • » Londoner erwarten deutschen ICE in London
  • Aus unserem Archiv
    London

    Londoner erwarten deutschen ICE in London

    In London soll heute ein deutscher ICE 3 einfahren. Mit an Bord sind Verkehrsminister Peter Ramsauer und Bahnchef Rüdiger Grube. Der Zug der Deutschen Bahn hatte zuvor einen Sicherheitstest bestanden: Er war im Ärmelkanaltunnel zwischen Frankreich und Großbritannien erfolgreich evakuiert worden. Der Test war notwendig, damit künftig ICE 3 durch den Tunnel rollen können. Sie werden von Siemens gebaut. Der Streckenbetreiber Eurostar plant, einen 600 Millionen Euro schweren Auftrag für neue Züge an Siemens zu vergeben.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    2°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!