40.000
  • Startseite
  • » Löw und Flick besuchen Clásico in Spanien
  • Aus unserem Archiv
    Frankfurt/Main

    Löw und Flick besuchen Clásico in Spanien

    Der Besuch des spanischen Spitzenspiels zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona ist der Höhepunkt einer Beobachtungstour von Joachim Löw und Hansi Flick.

    Beobachter
    Joachim Löw (r) fährt mit Co-Trainer Hans-Dieter Flick (M) zum Clásico in Spanien.
    Foto: Thomas Eisenhuth - DPA

    Das Trainerduo werde am Samstagabend beim Clásico vor allem auf seine Nationalspieler Mesut Özil und Sami Khedira blicken, teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit. Am Sonntag stehe dann noch ein Treffen mit den beiden Real-Profis und Madrids Coach José Mourinho auf dem Programm.

    Anschließend werde Flick weiter nach London reisen. Dort will der Assistenztrainer am Montagabend die Premier-League-Partie zwischen dem FC Chelsea und Spitzenreiter Manchester City verfolgen. Dabei hat Flick die Möglichkeit, sich ein Bild von der Leistungsstärke einiger Nationalspieler verschiedener Auswahlteams zu machen. Für ManCity spielt etwa der frühere Hamburger Nigel de Jong von Deutschlands zweitem EM-Gruppengegner Niederlande.

    DFB-Mitteilung

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Dienstag

    13°C - 15°C
    Mittwoch

    11°C - 19°C
    Donnerstag

    12°C - 18°C
    Freitag

    8°C - 16°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!