Löw schont WM-Stammkräfte – Hilfe für U21

Berlin (dpa). Joachim Löw geht der Konfrontation mit der Fußball- Bundesliga aus dem Weg und schont seine Stars. Im ersten Länderspiel der neuen Saison will der Bundestrainer nicht nur auf das Gros der Bayern-Nationalspieler, sondern fast auf seine komplette WM-Stammelf verzichten.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net