40.000
  • Startseite
  • » Löw plant mit Khedira
  • Aus unserem Archiv
    Erasmia

    Löw plant mit Khedira

    Joachim Löw plant das WM-Halbfinale gegen Spanien mit Mittelfeldmann Sami Khedira. Es sehe im Moment so aus, dass für Mittwoch alle Spieler zur Verfügung stehen könnten, sagte der Bundestrainer im südafrikanischen DFB-Quartier. Ein «Fragezeichen» stehe allerdings noch hinter dem Einsatz von Cacau wegen dessen Wirbelblockade im Rücken. Thomas Müller ist für die Partie in Durban nach zwei Gelben Karten gesperrt. Löw nannte Piotr Trochowski, Toni Kroos und auch Cacau als mögliche Ersatzlösungen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    3°C - 8°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    1°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!