Lochte düpiert Phelps über 200 Meter Lagen

Irvine/Boston (dpa). Michael Phelps kam bei den US-Schwimm-Meisterschaften in Irvine/Kalifornien im Finale über die 200 Meter Lagen in 1:55:94 Minute mit einer Körperlänge Rückstand hinter Weltmeister und Weltrekordler Ryan Lochte (1:54:84 Minute) ins Ziel.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net