Whistler

Loch hat Gold vor Augen

Rodel-Weltmeister Felix Loch hat bei den Olympischen Winterspielen in Vancouver Gold dicht vor Augen. Der Weltmeister behauptete auch im dritten Lauf seine Führung. Vor dem entscheidenden Durchgang hat er alle Chancen auf seinen ersten Olympiasieg. Hinter Loch liegt Teamkollege David Möller vor dem Finaldurchgang auf dem zweiten Rang. Der Italiener Armin Zöggeler ist Dritter.