40.000
  • Startseite
  • » Lkw stößt auf Geisterfahrt gegen Bus in Argentinien: 17 Tote
  • Aus unserem Archiv
    Mendoza

    Lkw stößt auf Geisterfahrt gegen Bus in Argentinien: 17 Tote

    Siebzehn Menschen sind bei einer Kollision von einem Lastwagen mit einem Reisebus in Argentinien ums Leben gekommen. 14 Menschen wurden verletzt, darunter ein deutscher Tourist. Zahlreiche Opfer verbrannten in dem Bus, als beide Fahrzeuge nach dem Frontalzusammenstoß Feuer fingen. Auch der Lkw-Fahrer starb. Der brasilianische Lastwagen war nach Zeugenaussagen mit über 100 Stundenkilometern auf der falschen Spur auf der Autobahn unterwegs

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 4°C
    Dienstag

    4°C - 5°C
    Mittwoch

    6°C - 6°C
    Donnerstag

    5°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!