40.000
  • Startseite
  • » Linke stellt ihr Grundsatzprogramm vor
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Linke stellt ihr Grundsatzprogramm vor

    Nach zweieinhalbjährigen Beratungen will die Linke heute in Berlin ihr Grundsatzprogramm vorstellen. Die Partei will darin für politische Streiks, ein Verbot von Parteispenden und gegen Krieg als Mittel der Außenpolitik eintreten. Der scheidende Parteichef Oskar Lafontaine sagte, das Motto für den Entwurf laute «Demokratische Erneuerung». Dazu gehöre, dass man der Mehrheit der Bevölkerung die Möglichkeit gebe, politische Fehlentscheidungen zu korrigieren – etwa durch Volksentscheide auch auf Bundesebene.

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    9°C - 14°C
    Donnerstag

    5°C - 11°C
    Freitag

    2°C - 8°C
    Samstag

    2°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Taktische Parteieintritte in die SPD

    Ist es legitim, wenn die Jusos zu „taktischen“ Parteieintritten aufrufen, um die Mitgliederabstimmung zur GroKo zu beeinflussen?

    UMFRAGE
    Sollen Monster-Trucks auf die Straße?

    Gigaliner, Monstertrucks, Lang-LKW: Sollen diese Riesengefährte auf die Straßen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!