Archivierter Artikel vom 04.08.2016, 11:46 Uhr
Berlin

Linke fordert kostenfreie WCs an Autobahnen und in Bahnhöfen

Die Linke im Bundestag fordert kostenfreie Toiletten in Autobahnraststätten und Bahnhöfen – wie etwa schon in Flughäfen üblich. In WC-Anlagen der Raststätten koste ein Toilettenbesuch 70 Cent, in Bahnhöfen bis zu einem Euro. Das Parlament hat über den Antrag noch nicht beraten. Die Linke verlangt, die Bundesregierung solle sicherstellen, dass «bei unverminderter Qualität, Sauberkeit und gleichbleibendem Personaleinsatz» für die Toilettenbenutzung kein Entgelt erhoben werden dürfe.