Archivierter Artikel vom 25.11.2009, 20:00 Uhr
Brüssel

Lieberknecht trifft sich mit EU-Kommissar

Thüringens Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht will mit EU-Industriekommissar Günter Verheugen über Opel sprechen. Morgen soll es dazu ein Treffen in Brüssel geben. Das sagte Regierungssprecher Peter Zimmermann. Dabei gehe es um die Restrukturierung von Opel durch General Motors und die europäische Sicht darauf. Lieberknecht will auch die Meinung der EU zu möglichen Staatshilfen hören. Die Kommission hatte gesagt, dass sie einen Subventionswettlauf der europäischen Opel-Länder verhindern will.