40.000
Aus unserem Archiv
Tripolis

Libyscher Rundfunk: Keine Luftangriffe auf Zivilisten

dpa

Der Sohn des libyschen Staatschefs Gaddafi hat dementiert, dass regimetreue Truppen Luftangriffe auf Zivilisten geflogen haben. Es habe lediglich Attacken auf Munitionsdepots in der Wüste gegeben, meldet das staatliche Radio. Dabei sei niemand verletzt worden. Mit den Angriffen auf die Depots solle verhindert werden, dass Waffen in die Hände von Aufständischen gelangen. Allerdings war unter Berufung auf Augenzeugen auch berichtet worden, dass in Tripolis Kampfflugzeuge das Feuer auf unbewaffnete Demonstranten eröffnet hätten.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

16°C - 32°C
Freitag

18°C - 31°C
Samstag

17°C - 27°C
Sonntag

15°C - 26°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Versicherungspflicht für E-Bikes

Sie sind schnell und manche/r kommt bergab mit den schweren Rädern ins Straucheln. Sollte für alle elektrischen Fahrräder eine Versicherung vorhgeschrieben werden?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!