40.000
Aus unserem Archiv

Lettland kauft „Spike“-Panzerabwehrraketen

Riga (dpa) – Das baltische EU- und Nato-Mitglied Lettland wird für 108 Millionen Euro Panzerabwehrraketen des Typs „Spike“ vom israelischen Rüstungskonzern Rafael kaufen. Dies teilte das Verteidigungsministerium in Riga nach Unterzeichnung des Kaufvertrags mit. Abgewickelt wird das Rüstungsgeschäft über das Gemeinschaftsunternehmen EuroSpike, an dem neben Rafael auch die beiden deutsche Rüstungsfirmen Diehl und Rheinmetall beteiligt sind. Die lettischen Streitkräfte sollen die Waffensysteme schrittweise bis 2023 geliefert bekommen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

18°C - 30°C
Dienstag

17°C - 29°C
Mittwoch

17°C - 30°C
Donnerstag

16°C - 29°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!