Archivierter Artikel vom 01.08.2010, 22:54 Uhr

Leichtathletik-EM: Wieder Medaillenregen für Deutschland

Barcelona (dpa). Super-Sonntag für das deutsche Team zum Abschluss bei der EM in Barcelona: Die Bilanz: einmal Gold, zweimal Silber und zweimal Bronze. Der Weitspringer Christian Reif holte überraschend die Goldmedaille. Der Ludwigshafener sprang 8,47 Meter weit. Diskuswurf-Weltmeister Robert Harting holte Silber. Ebenso Silber erkämpfte sich die deutsche 4 x 400-Meter-Staffel der Frauen. Hochspringerin Ariane Friedrich gewann die Bronzemedaille. Bronze gab es auch für die deutsche 4 x 100-Meter-Staffel der Männer.