Archivierter Artikel vom 12.04.2010, 14:12 Uhr
Warschau

Leichnam von Maria Kaczynska identifiziert

Zwei Tage nach der Flugzeugkatastrophe von Smolensk ist auch die Leiche der Ehefrau des polnischen Präsidenten Leck Kaczynski, Maria, identifiziert worden. Das teilte die Präsidialkanzlei in Warschau mit. Viele der 96 Opfer des Absturzes sind so verstümmelt, dass für ihre Identifikation DNA-Analysen nötig sind. Der Termin für die Beisetzung des Präsidentenpaares ist weiter offen. Zunächst sollen alle Opfer der Katastrophe wieder in ihre Heimat gebracht werden.