League of Legends

LCS fordert Konsequenzen bei Echo Fox nach Rassismus-Vorfall

Ein Investor der E-Sport-Organisation Echo Fox soll sich wiederholt rassistisch gegenüber Geschäftspartnern geäußert haben. Ex-NBA-Profi Rick Fox will dieses Verhalten nicht weiter hinnehmen und droht mit seinem Aussstieg. Die nordamerikanische LoL-Liga LCS macht nun Druck auf die Organisation.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net