40.000

Lautern nach Sonntagspartien jetzt hinter Ingolstadt

Berlin (dpa) – Der 1. FC Kaiserslautern ist der neue erste Verfolger des souveränen Zweitliga-Spitzenreiters FC Ingolstadt (43 Punkte). Die Pfälzer (35) sprangen nach einem 2:0-Sieg am 20. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga beim Erstliga-Absteiger Eintracht Braunschweig (33) auf Tabellenplatz zwei.

Philipp Hofmann und Alexander Ring gelangen zum Jahresstart 2015 die Tore (35. und 73. Minute) für das Team von Trainer Kosta Runjaic. «Wir sind offensiv sehr gut», benannte Hofmann eine ...

Lesezeit für diesen Artikel (490 Wörter): 2 Minuten, 07 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Montag

4°C - 9°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

3°C - 8°C
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

0°C - 4°C
Donnerstag

-1°C - 4°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!