Berlin

Laut Von der Leyen keine vier Millionen Arbeitslosen in diesem Jahr

Der Bundestag hat die Haushaltswoche mit der Aussprache über den Etat des Bundesarbeitsministeriums fortgesetzt. Mit fast 147 Milliarden Euro ist es der mit Abstand größte Einzeletat. Zum Auftakt der Debatte sagte Arbeitsministerin Ursula von der Leyen, die Zahl der Arbeitslosen werde zwar krisenbedingt weiter steigen. Die Prognosen seien aber nicht mehr so düster wie vor wenigen Monaten. Die Arbeitslosenzahl werde in diesem Jahr voraussichtlich die Vier- Millionen-Marke «nicht überschreiten».