Berlin

Laut Bundesregierung erhöhte Terrorgefahr in Deutschland

Deutschland ist im Fadenkreuz von Terroristen. Die Bundesregierung hat Hinweise darauf, dass es noch in diesem Monat einen Anschlag geben soll. Innenminister Thomas de Maizière lässt die Kontrollen auf Flughäfen, Bahnhöfen und an den Grenzen verschärfen. Die höheren Sicherheitsvorkehrungen gelten für das ganze Land. De Maizière sprach von einer «neuen Lage» hinsichtlich der Terrorgefahr in Deutschland. Konkretere Einzelheiten zum Zeitpunkt oder möglichen Zielen nannte der Minister nicht. Er warnte zugleich vor «Hysterie».