Archivierter Artikel vom 21.10.2016, 18:22 Uhr
Berlin

Beachvolleyball

Laura Ludwig «wertvollste Spielerin» des Jahres weltweit

Beachvolleyball-Olympiasiegerin Laura Ludwig ist als «wertvollste Spielerin» des Jahres weltweit geehrt worden.

Erfolgsduo
Laura Ludwig (l) wurde als «wertvollste Spielerin» des Jahres weltweit, und Kira Walkenhorst als beste Blockerin der Saison ausgezeichnet.
Foto: Orlando Barria – dpa

Die 30 Jahre alte Hamburgerin, die zusammen mit ihrer Partnerin Kira Walkenhorst im Sommer in Rio de Janeiro das olympische Turnier gewonnen hatte, erhielt bei einer Abstimmung unter den Beach-Profis, Trainern, Schiedsrichtern und Offiziellen des Volleyball-Weltverbandes FIVB die meisten Stimmen. Walkenhorst wurde als beste Blockerin der Saison ausgezeichnet.

Das Hamburger Duo hatte 2016 neben Olympia auch die Europameisterschaft, das Welttour-Finale, die deutsche Meisterschaft und vier weitere Welttour-Turniere gewonnen. Mit rund 380 000 Dollar strichen die Olympiasiegerinnen auch das höchste Saison-Preisgeld aller Frauen- und Männerteams ein.

FIVB Weltrangliste Frauen

Visitenkarte Ludwig/Walkenhorst