40.000
  • Startseite
  • » Lasersegler Buhl auf Siegkurs beim Weltcup
  • Aus unserem Archiv
    Hyères

    Lasersegler Buhl auf Siegkurs beim Weltcup

    Lasersegler Philipp Buhl aus Sonthofen hat beim Weltcup vor Hyères in Frankreich die Führung übernommen. Bei sechs von zehn Wettfahrten siegte Buhl im Feld der 106 Segler dreimal. Olympia-Starter Simon Grotelüschen aus Lübeck ist nicht am Start.

    RS:X-Surfer Toni Wilhelm aus Dogern ist derzeit Dritter. Die Kieler 49er-Segler Tobias Schadewaldt und Hannes Baumann haben als Vierte nur einen Punkt Rückstand auf Platz drei. Zurückgefallen sind die Kieler RS:X-Surferin Moana Delle auf Platz sechs sowie die Hamburger 470er-Crew Kathrin Kadelbach und Friederike Belcher auf Platz zehn. Im 470er-Feld rangieren die Münchner Ferdinand Gerz und Patrick Follmann vorerst auf Platz sieben. Der letzte europäische Weltcup der Saison endet am 27. April.

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!