Mainz

Land gibt Nürburgring an Lindner Gruppe ab

Das Land Rheinland-Pfalz gibt den angeschlagenen Nürburgring an die private Lindner Gruppe ab. Diese soll den Freizeitkomplex nach dpa-Informationen federführend übernehmen. Die Lindner Gruppe betreibt an der Rennstrecke in der Eifel bereits ein großes Hotel. Ministerpräsident Kurt Beck und Hendrik Hering (beide SPD) wollen das «neue Konzept für den Nürburgring» am Mittwochmittag (1230) in der Staatskanzlei in Mainz vorstellen.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net