Berlin

Lammert kritisiert Steuerpaket: teils misslungen

Bundestagspräsident Norbert Lammert hat das zum 1. Januar in Kraft tretende Steuerpaket von Schwarz-Gelb deutlich kritisiert. Neben manchen sinnvollen Regelungen gebe es auch manche zweifelhafte, sagte der CDU-Politiker im Deutschlandfunk. Manches sei schlicht misslungen. Lammert bezog sich dabei auf die Senkung des Mehrwertsteuersatzes für Übernachtungen in Hotels von 19 auf 7 Prozent. Dieser Regelung habe er auch nicht zugestimmt, sagte Lammert.