DM ohne Biedermann & Co.

Lambertz hofft auf starke U23 bei Schwimmern

Leistungsträger wie Paul Biedermann oder Steffen Deibler fehlen, wenn die deutschen Schwimmer um die WM-Tickets kämpfen. Nach Rücktritten und Verletzungen werden wohl nur ein halbes Dutzend um Marco Koch die harten Normen knacken. Der Trainer hofft auf den Nachwuchs.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net