40.000
  • Startseite
  • » Lage nach Schneechaos etwas entspannter
  • Aus unserem Archiv

    HamburgLage nach Schneechaos etwas entspannter

    Nach Neuschnee, Eis und extremem Wind ist die Lage auf Deutschlands Straßen und Flughäfen etwas entspannter. Im Landkreis Ostvorpommern wurde der Katastrophenalarm aufgehoben. Die A 20 zwischen Anklam und Stralsund ist weiter voll gesperrt. Auf der Ostsee-Insel Fehmarn und an der Küste in Mecklenburg-Vorpommern sind noch immer Gemeinden durch die Schneemassen von der Außenwelt abgeschnitten. Passagiere am Frankfurter Flughafen sowie Bahnkunden müssen sich auch heute auf Ausfälle und Verspätungen einstellen.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    8°C - 18°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    10°C - 20°C
    Sonntag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!