Lärmbelästigung: Lage der Wohnung ist entscheidend

Berlin (dpa/tmn). Bei Streit um Lärmbelästigung ist die Lage der Wohnung entscheidend. Es könne im Einzelfall unerheblich sein, ob ein Mietshaus offiziell als lärmbelastet eingestuft wurde, berichtet der Eigentümerverband Haus & Grund in seiner Zeitschrift «Das Grundeigentum».

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net