40.000
  • Startseite
  • » Länder rufen beim Bafög Vermittlungsausschuss an
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Länder rufen beim Bafög Vermittlungsausschuss an

    Die Länder haben im Bundesrat wegen der geplanten Bafög-Erhöhung den Vermittlungsausschuss angerufen. Sie wollen erreichen, dass der Bund die erwarteten Mehrkosten voll übernimmt. Nach der bereits vom Bundestag beschlossenen Bafög-Novelle sollen die Fördersätze für Studenten und auswärts untergebrachte Schüler ab 1. Oktober um 2 Prozent steigen, die Elternfreibeträge um 3 Prozent. Beim Bafög trägt der Bund bisher 65 Prozent der Kosten, die Länder 35 Prozent.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 7°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Donnerstag

    °C - °C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!