40.000

DernauLachen und lauschen in der Klosterruine

Drei Abende, drei unterschiedliche Aufführungen und annähernd 1000 Zuschauer: Das internationale Festival „Musik und Wein“ in die Marienthaler Klosterruine ist wieder auf große Resonanz gestoßen. Die Comedy-Schmiede „Nightwash“ hatten den Auftakt gemacht, die „Familie Popolski“ heizte den Besuchern am zweiten Abend ein, ehe zum Abschluss ein Abend mit musikalischen Glanzlichtern stand. Zu hören gab es Konzerte der isländischen Formation „Mezzoforte“, von „Ali Haurand und Nicolas Simion“ sowie von der „Tohuwabohu Marchingband“.

Mehr dazu in der Dienstagausgabe der Rhein-Zeitung.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

0°C - 6°C
Mittwoch

5°C - 8°C
Donnerstag

5°C - 8°C
Freitag

7°C - 9°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Dienstag

2°C - 6°C
Mittwoch

5°C - 8°C
Donnerstag

5°C - 8°C
Freitag

7°C - 9°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!