40.000
Aus unserem Archiv
Fürth

Lachen schließt Kritik nicht aus: Kindern eigene Reaktion erklären

dpa/tmn

Manches Verhalten von Kindern wirkt auf Erwachsene so lustig, dass sie ein Lachen nicht unterdrücken können. Problematisch wird das dann, wenn das Verhalten oder die Aussage des Kindes nicht in Ordnung sind und Eltern dies ansprechen müssen.

«In solchen Situationen sollten Eltern offen mit ihrem Kind über die eigene spontane Reaktion sprechen. Sie sollten dem Kind erklären, was genau sie zum Lachen gebracht hat und dass sie nicht über die Aussage des Kindes gelacht haben», rät Karin Jacob von der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung (bke).

Die Eltern sollten dem Kind erläutern, was genau sie an seiner Aussage nicht in Ordnung fanden und wie es sich stattdessen verhalten sollte. Beispielsweise könnten sie dem Kind sagen, dass niemand eine andere Person absichtlich verletzen darf, auch wenn man sich über dessen Verhalten geärgert hat.

Ist das Kind verwirrt, weil die Eltern zugleich gelacht und kritisiert haben, sollten Erwachsene darauf eingehen. Dann könnten sie erklären, dass Lachen manchmal aus einem herausbreche, obwohl man gar nicht lachen möchte und ein bestimmtes Verhalten beanstanden will.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

12°C - 21°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

5°C - 16°C
Dienstag

5°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Onlinerin vom Dienst

Bettina Tollkamp

0171-5661810

Kontakt per Mail 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!