Berlin

Kurzarbeit-Verlängerung im Kabinett

Das Bundeskabinett entscheidet heute darüber, ob die Kurzarbeiterregelung über das Jahresende hinaus verlängert wird. Beschlossen werden soll, dass das Kurzarbeitergeld auch 2010 beantragt werden kann – und zwar bis Jahresende. Das Instrument hat sich in der Wirtschaftskrise als Puffer gegen Erwerbslosigkeit bewährt. Das Kurzarbeitergeld soll künftig für die Dauer von 18 Monaten bezahlt werden. Derzeit sind es maximal 24 Monate.

Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net