Archivierter Artikel vom 20.12.2009, 01:00 Uhr
München

Kundgebung für Zivilcourage: Gedenken an Dominik Brunner

Mit einer Kundgebung wollen die Münchner heute an den von Jugendlichen erschlagenen Dominik Brunner erinnern und für Zivilcourage werben. Zu der Demonstration unter dem Motto «Nimm Dein Herz in die Hand» aufgerufen haben die Initiative «Münchner Courage» und die Dominik-Brunner-Stiftung für Zivilcourage. Sie treten für ein mutiges Engagement gegen Gewalt ein. Brunner war am 12. September von jugendlichen Schlägern am Münchner S-Bahnhof Solln zu Tode geprügelt und getreten worden, als er sich schützend vor Kinder stellte.