40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Kunden kaufen immer weniger Eier und Fleisch

dpa

Als Konsequenz aus dem Dioxinskandal kaufen die Kunden in Deutschland weniger Eier, Geflügel und Schweinefleisch. Die Industrie klagt über Umsatzeinbrüche zwischen zehn und 20 Prozent. Kanzlerin Angela Merkel soll laut «F.A.Z.» intern kritisiert haben, dass der Dioxinskandal öffentlich nicht gut gelaufen sei. Dioxinfleisch könnte in Sachsen-Anhalt und Niedersachsen in den Handel gelangt sein. Die in der Kritik stehende Agrarministerin Ilse Aigner will morgen Maßnahmen für bessere Futterkontrollen vorstellen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Sonntag

2°C - 4°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

3°C - 5°C
Montag

5°C - 7°C
Dienstag

2°C - 8°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!