40.000
Aus unserem Archiv
London

Kugelstoß-Olympiasiegerin Ostaptschuk gedopt – Gold weg

dpa

Kugelstoß-Olympiasiegerin Nadeschda Ostaptschuk muss ihre Goldmedaille wegen eines Dopingverstoßes zurückgeben. Die Weißrussin wird disqualifiziert, wie das Internationale Olympische Komitee am Tag nach der Schlussfeier in London mitteilte. In Urinproben sei das verbotene anabole Steroid gefunden worden. Die Bronzemedaillengewinnerin von Peking hatte den Wettkampf vor der Neuseeländerin Valerie Adams gewonnen. Dritte war die Russin Jewgenia Kolodko geworden.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Montag

3°C - 6°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Montag

4°C - 7°C
Dienstag

2°C - 7°C
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

5°C - 8°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!