Künast: Grüne stellen sich gegen Steuersenkungspläne

Berlin (dpa). Die Grünen-Fraktionsvize Renate Künast hat Widerstand gegen die Steuersenkungspläne der schwarz-gelben Koalition angekündigt. Sie sagte, dass sich Grüne in Bund und Ländern gegen die unseriösen Steuersenkungspläne stemmen werden. Eine verlässliche Steuerbasis sei nötig, damit die Haushaltskonsolidierung gelinge. Künast warnte mit Blick auf die umstrittene Entlastung der Hotels davor, dass Kanzlerin Angela Merkel nach der Mövenpick-Steuer nun ein zweites Mal aus Koalitionsräson zu Lasten des Gemeinwohls handele.