40.000
  • Startseite
  • » Kroatische Fußballfunktionäre festgenommen
  • Aus unserem Archiv
    Zagreb

    Kroatische Fußballfunktionäre festgenommen

    Zwei leitende Funktionäre des kroatischen Fußballverbandes sind wegen mutmaßlicher Manipulation von wenigstens einem Spiel festgenommen worden. Das berichteten die Zeitung «Novi list» sowie andere Medien übereinstimmend in Zagreb.

    Festnahme
    Der Kroate Zeljko Siric leitet 2003 ein EM-Qualifikationsspiel
    Foto: Matti Lehtikuva - DPA

    Der frühere Referee und heutige Vizepräsident des Verbandes, Zeljko Siric, und der Präsident der Schiedskommission, Stjepan Djedovic, seien am 8. Dezember in Untersuchungshaft genommen worden.

    Sie hätten gegen Geld zumindest ein Spiel manipuliert, hieß es. Es gab zunächst keine Angaben, um welche Partie es sich handelt. Dinamo-Präsident Zdravko Mamic, ein enger Freund des festgenommenen Siric, zeigte sich entsetzt. «Wir sind alle schockiert und konsterniert», sagte Mamic. Das federführende Amt für Korruptionsbekämpfung (USKOK) habe allen verboten, vorläufig den Fall zu kommentieren. Der Fußballverband verweigerte jede Stellungnahme.

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Samstag

    9°C - 19°C
    Sonntag

    9°C - 14°C
    Montag

    9°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!