Kritik: Verschwörungsthriller

Nachbarschaft hat in den Vereinigten Staaten einen höheren Wert als in Deutschland. Nachbarn helfen sich, feiern miteinander, sie sind ein Bollwerk gegen Kriminalität und soziale Verwahrlosung, sie vertrauen sich. Aber was ist, wenn hinter der Maske des freundlichen Nachbarn ein skrupelloser politischer Extremist lauert, der bedenkenlos ganze Gebäude in die Luft sprengt, um seinen irrsinnigen Ideen zu frönen?

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net