Kritik: Umstrittener Knüller aus Mexiko

Mit „Die Versuchung des Padre Amaro“ kommt ein Kassenknüller und Skandalfilm in die deutschen Kinos, der im Heimatland Mexiko für Proteste, Bombendrohungen und Besucherrekorde sorgte. Es ist die Geschichte einer verbotenen Liebe zwischen einem ehrgeizigen Jungpriester und einer 16-jährigen Dorfschönheit.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net