Cobain

Kritik: Theorien über „Nirvana“-Sänger Cobain

War es Mord? Um diese Frage dreht sich alles in dem Film „Kurt und Courtney“ über den legendären Rockstar Kurt Cobain. Fünf Jahre nach dem Tod des „Nirvana“-Sängers schürt die Dokumentation des britischen Regisseurs Nick Broomfield die immer wieder aufflammenden Verschwörungstheorien, Ehefrau Courtney Love habe Kurt umbringen lassen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net