Rande

Kritik: Thema Nr 1: Jungs

Sie sind so unterschiedlich wie die Spice Girls, aber die fünf Mädchen in der deutschen Teenie-Komödie „Freundinnen und andere Monster“ beschäftigen sich mit Musik nur am Rande. Das einzige wirklich wichtige Thema sind für sie die Jungs. Das quicklebendige Quartett an Katjas (Wolke Hegenbarth) Schule nennt sich Fun Gang.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net