40.000
Aus unserem Archiv

Kritik: Terminator im Kaufrausch

eihnachtsmärchen sind auch nicht mehr das, was sie mal waren. Zumindest wenn man Arnold Schwarzeneggers neue Komödie dieser Kategorie zurechnet. "Versprochen ist versprochen" liefert pünktlich zum Fest der Liebe eine geballte Ladung Knüppelausdemsack und Haumichblau.

Richtig liebenswert ist keine der Hauptfiguren: Howard (Schwarzenegger) interessiert sich mehr fürs Matratzen-Verkaufen als für Frau und Kind. Sein Sohn Jamie (Jake Lloyd) ist allerdings auch ein ziemlich berechnender Rotzlöffel. Und Gattin Liz (Rita Wilson) ist willens, ihre Ehe wegen jeder Nichtigkeit hinzuschmeißen.

An Heiligabend spitzt sich die Lage zu, weil Howard vergessen hat, das alles entscheidende Geschenk für Jamie zu kaufen. Panisch stürzt er sich ins Kaufgewühl, doch der TurboMan ist überall ausverkauft – und damit der Moment gekommen, in dem das dünne Furnier der Zivilisation von Arnold dem Barbaren abblättert. Plötzlich sind alle Mittel recht, Schläge ins Gesicht anderer Eltern und Prügel für Weihnachtsmänner eingeschlossen...

Was auf hinterhältige Weise lustig sein könnte, schlingert zwischen bierernster Familienmoral und wüster Farce hin und her - garniert mit uralten Slapsticknummern. Arnold zum Abgewöhnen!

Copyright: TV TODAY, 1996

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Dienstag

4°C - 17°C
Mittwoch

6°C - 19°C
Donnerstag

9°C - 23°C
Freitag

7°C - 19°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!