Kritik: Steve Martins ChaosFamilie macht Ferien

Zwölf Kinder in einer Familie bedeuten immer Chaos. Mit Steve Martin als Vater wird daraus eine ausgewachsene Katastrophe. Im Film «Im Dutzend billiger» kam das Rezept so gut bei den Zuschauern an, dass nun eine Fortsetzung folgt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net