suchen

Kritik: Stefan Krohmers vielschichtige Verhaltensstudie

Sommer in Norddeutschland: Besorgt stürzt die attraktive Urlauberin Miriam (Martina Gedeck) nach Anbruch der Dunkelheit in das Haus eines Fremden, um dort die 12-jährige Livia (Svea Lohde), die Freundin ihres halbwüchsigen Sohnes Nils (Lukas Kotaranin), zu suchen. Während sie hektisch das Obergeschoss durchstöbert, nippt der gut aussehende Amerikaner Bill (Robert Seeliger) gelassen an seinem Rotwein. Freimütig lädt er sie ein, den Abend mit ihm zu verbringen.

Lesezeit: 3 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net