40.000

Kritik: Sportagent Cruise auf der Suche nach Werten

Hamburg (dpa) – Der "König der Strahlemänner" scheint immer für einen Rekord gut. Tom Cruise, frischgebackener "Golden Globe"- Gewinner, ist zumindest in den USA auf dem besten Weg, als erster Hollywood-Star mit fünf Filmen nacheinander jeweils mehr als 100 Millionen Dollar an den Kinokasssen des Landes eingespielt zu haben. Neuester Zacken in dieser Krone der Kassenmagneten ist die Komödie "Jerry Maguire – Spiel des Lebens", die nach Ansicht von Experten sogar die 180 Millionen-Grenze überschreiten könnte.

War Cruise in "Mission: Impossible" bestenfalls als Actionstar gefragt, so kann er in der Titelrolle des neuen Films von diesem Donnerstag (27. Februar) an in den deutschen Kinos noch ein wenig mehr zeigen ...

Lesezeit für diesen Artikel (323 Wörter): 1 Minute, 24 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Sonntag

-5°C - 2°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Sonntag

-6°C - 1°C
Montag

-5°C - 1°C
Dienstag

-3°C - 1°C
Mittwoch

-4°C - 1°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Marius Reichert
0261/892267
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!