Kritik: Spike Lees Mediensatire – scharfzüngig und spannend

Spike Lee (43), Autor und Regisseur der Mediensatire „It's Showtime!“, ist kein Freund des Fernsehens. Seinen Unmut über „die zunehmende Verflachung“ in den Medien hat Lee in seinem jüngsten Streifen produktiv umgesetzt.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net